Geglückte Gestaltung von Lebensphasen-Übergängen

Stecken Sie gerade in einer Krise, weil eine Lebensveränderung ansteht? Machen Sie sich Sorgen, weil eine Lebensphase endet und eine neue beginnt? Jeder durchlebt im Laufe seines Lebens verschiedene Phasen, die durch bestimmte Aufgaben und Herausforderungen gekennzeichnet sind. Oft sind wir jedoch im Alltagstrott so gefangen, in bestehende Strukturen so eingebunden, dass wir die Übergänge erst wahrnehmen, wenn sie sich zu einem bedrohlichen Problem entwickelt haben. Solche Lebensphasen-Übergänge sind z.B.: Eltern werden, Pubertät des Kindes, Berufswechsel/Arbeitlosigkeit, Trennung/Scheidung, Verlust/Tod eines geliebten Menschen, biologische Phasen (z.B. Wechseljahre), Midlife Crisis, Ablösung der Kinder, Pensionseintritt etc. Jede neue Lebensphase erfordert eine veränderte Lebenseinstellung, eine andere Prioritätensetzung und neue Werthaltungen. Die rechtzeitige Auseinandersetzung damit und die bewusste Anpassung der eigenen Persönlichkeit ermöglichen einen harmonischen Übergang anstelle eines Bruchs. Nutzen wir doch die Chance für eine bewusste Neuorientierung!

Ziel:

Inhalt:

Arbeitsformen:

Zeiten / Dauer:

Montag bis Freitag von 10:00 -13:00 Uhr

Termin:

17. – 24. August 2008

Trainerin:
Ulrike Schelander

 



Sinnspuren Consulting & Event GmbH | Börseplatz 6/28 | A-1010 Wien | Tel.: +43- 1- 533 23 34-43 | Fax.:+43- 1- 533 23 34-99